Pilzcremesuppe mit Frischkäse, garniert mit gebratenen Pilzen und frischen Kräutern, im Brötchen serviert

Abendessen

unter 30 Minuten

Zutaten für 3 Personen

  • Gorgonzola
  • 2-3 Brötchen
  • 500g Champignons
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 150g miree Gorgonzola
  • 100ml Sahne
  • Salz &Pfeffer
  • Olivenöl zum Braten
  • Für die grüne Soße:
  • 1 Bund Petersilie
Zutaten kopieren Kopiert!

Zubereitung:

  1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  2. Zwiebel halbieren und in Ringe schneiden, Champignons in Scheiben schneiden.
  3. Zwiebel in einer Pfanne etwas anbraten, die Champignons hinzugeben und goldbraun braten. Ein paar gebratene Pilzscheiben für die Dekoration beiseitestellen.
  4. 50 ml Sahne zu den Champignons geben und aufkochen lassen. Die Champignons in einen Mixer geben und zerkleinern, 70 Gramm miree-Frischkäse mit Gorgonzola hinzugeben und nochmals schlagen. Cremesuppe erwärmen.
  5. Für die Grüne Soße Petersilie, den restlichen Frischkäse und Sahne in einen Mixer geben, glattrühren.
  6. Die Brötchendeckel oben abschneiden, das Innere entfernen und die Suppe aufgießen, mit grüner Soße und gebratenen Champignons und frischen Kräutern dekorieren und sofort servieren.