Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Gemüsechips mit Frischkäse-Dip

Rezept von Anne, Autorin bei Chèvre Culinaire

Blog ansehen
Anne : Chèvre Culinaire Gemüsechips mit Frischkäse-Dip

Anne probiert nicht nur immer wieder Neues in der Küche aus, sondern setzt es bei ihrer Arbeit als Fotografin auch gern in Szene.

  • Gericht: Beilage, Party, Picknick, Jeden Tag, Blogger
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 25 Minuten
  • Zubereitungszeit (gesamt): 35 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Portion: 2 Personen

Zutaten

Zubereitung

Zunächst die Süßkartoffeln putzen, auch die gekochte Rote Beete gründlich trocken tupfen. Beides in sehr dünne Streifen bzw. Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen

Chips nicht übereinander, sondern in einer Schicht auf das Blech oder in den Frittierkorb legen und im Backofen bei 200° C für 25-30 min. (Heißluft 20 min.) oder 10 min. in der Friteuse ausbacken.

Für die Dips nach Belieben den miree Meerrettich mit 50 g Magerquark, Zitrone und etwas frischem Meerrettich verfeinern, bei der Variante mit miree Französische Kräuter den Frischkäse mit dem übrigen Quark und gehakten Rosmarin verfeinern. Fertig!