Diese Website möchte (neben technisch notwendigen Cookies) auch andere Cookies nutzen. Datenschutzerklärung

Blätterteigtarte mit Champignons

Rezept von Mia, Autorin bei Kochkarussell

Blog ansehen
Mia : Kochkarussell Blätterteigtarte mit Champignons

Mia, mit dem großen Herz für gutes Essen, fotografiert fast so gerne wie sie isst und liebt die schönen Dinge im Leben.

  • Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Party, Picknick, Jeden Tag, Blogger
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 20 Minuten
  • Zubereitungszeit (gesamt): 30 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Portion: 2 Personen

Zutaten

Zubereitung

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Blätterteig auf ein Backblech legen. Mit miree Karamellisierte Zwiebeln bestreichen, dabei rundherum einen 1 cm breiten Rand lassen.

Schalotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Champignons und Ziegenkäse auf dem Frischkäse verteilen. Thymian waschen, trocken schütteln und auf der Tarte verteilen. 15 bis 20 Minuten backen, oder bis die Tarte goldbraun und knusprig ist.

In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten unter regelmäßigem Rühren knusprig anbraten. Sobald die Schalotten die gewünschte Knusprigkeit erreicht haben, Zucker hinzufügen und ein bis zwei Minuten karamellisieren lassen.

Tarte mit karamellisierten Zwiebeln bestreuen und genießen.

Rezeptveröffentlichung: 19.09.2016