Wasabi Zupfbrot mit Tomaten

Abendessen

unter 30 Minuten

Du hast Sushi bisher immer traditionell mit Wasabi gegessen? Dann ist es jetzt (höchste) Zeit für unseren neuen miree Wasabi! Entdecke unsere Rezepte mit der luftig-lockeren Frischkäse-Neuheit und lass dich inspirieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 2 miree Wasabi
  • 2 Baguettebrötchen (á ca. 85 g)
  • 2 Laugenstangen (á ca. 100 g)
  • 10 Tomaten
  • 80g geriebener Mozzarella
  • 8 Halme Schnittlauch
Zutaten kopieren Kopiert!

Zubereitung:

  1. Brötchen und Laugenstangen rautenförmig ein- aber nicht durchschneiden.
  2. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Brötchen- und Laugeneinschnitte leicht auseinanderdrücken. Mit Tomatenscheiben und miree Wasabi füllen. Mit Mozzarella bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200° C/ Umluft: 175 °C/Gas: siehe Hersteller) 10–12 Minuten überbacken.
  4. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.
  5. Zupfbrote aus dem Ofen nehmen und anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

550 kcal/2290 kJ E 18, F 24, KH 67