Rindersteak mit Steinpilz-Salz

Abendessen

unter 15 Minuten

Zutaten für 1 Personen

  • 1 Becher miree Französische Kräuter
  • 2 Esslöffel getrocknete Steinpilze
  • Bio-Orange
  • 4 Entrecôtes (à ca.150 g)
  • 4 Stiele Thymian
  • 4-6 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel grobes Meersalz
  • grob gemahlener Pfeffer
Zutaten kopieren Kopiert!

Zubereitung:

  1. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren später, von den Stielen zupfen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Öl, Thymian und Pfeffer einreiben. Pilze mit Salz im Universalzerkleinerer zerkleinern. Orange heiß waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Frucht halbieren und den Saft von 1 Hälfte auspressen.
  2. Fleisch in einer heißen Grillpfanne von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Vom Herd nehmen und zugedeckt ca. 2 Minuten ruhen lassen.
  3. Frischkäse mit Orangenschale und 2 EL Saft verrühren und zu 4 Nocken formen. Entrecôtes mit gesalzenen Pilzen würzen. Mit je 1 Nocke Frischkäse anrichten und mit Thymian garnieren.